Werbung

Augenlaser

Gründe für einen Silikonbusen

Brustvergrößerungen zählen zu den beliebtesten und am häufigsten durchgeführten Eingriffen im Bereich der Schönheitschirurgie. Das Ziel hierbei ist es mit Hilfe von Implantaten den weiblichen Busen künstlich zu vergrößern oder ungleiche Brüste anzugleichen. Ein zu kleiner Busen wird von den betroffenen Frauen als eine Einschränkung ihrer Weiblichkeit empfunden, wodurch das Selbstbewusstsein stark leidet.

 

kleine Brüste

zu kleine Brüste als Hauptgrund für eine Brustvergrößerung

 

 

Wenn sich Frauen für eine Brustvergrößerung bzw. einen Silikonbusen entscheiden, können zahlreiche Gründe dafür ausschlaggebend sein.

 

  • Frauen haben von Natur aus einen sehr kleinen oder ungleichmäßigen Busen (Brustasymmetrie)
  • ungleichmäßige Rückbildung des Busens nach einer Schwangerschaft
  • Brust nimmt nach dem Stillen an Umfang ab, Brustschrumpfung
  • medizinische Faktoren: Missbildungen, Fehlbildungen oder Fehlentwicklungen können einen Eingriff in Form einer Brustvergrößerung erforderlich machen

 

Brustschrumpfung

Brustschrumpfung nach Schwangerschaft und Stillzeit

 

Alle dargestellten Beweggründe für eine Brustvergrößerung können sich negativ im psychischen und emotionalen Bereich auswirken. Die kosmetische Operation und die Implantierung eines Silikonbusen´s kann dabei helfen, dass sich die betroffenen Frauen wieder wohl mit ihrem Busen fühlen.

Klinikfinder

Mit dem folgenden Formular finden Sie spezialisierte Ärzte und Kliniken für Silikonbusen bzw. Brustvergrößerungen inklusive den zu erwartenden Kosten in Ihrer Nähe.

 

Werbung

Brustvergroesserung

Bruststraffung